Frühlings-Wettbewerb – Präsentation der Sieger

Frühlings-Wettbewerb – Dein schönstes Frühblüher-Foto!

Lesedauer
3 minutes
Read so far

Frühlings-Wettbewerb – Dein schönstes Frühblüher-Foto!

Sa, 28/03/2020 - 07:59
Posted in:
33 comments

Präsentation der Sieger

10 Tage gehen zu Ende:

10 Tage Fotowettbewerb bei Makrotreff – 10 Tage draußen bei guter Luft fotografieren – 10 Tage tolle Fotos aus dem eigenen Bildbestand heraussuchen – 10 Tage Frühblüher-Bilder einstellen – 10 Tage voten – 10 Tagessieger – 10 Mal eine MAKROFOTO Spezial – Vintage-Makrofotografie gewinnen – 10 Tage Frühling!

Das war unser gemeinsames Frühjahrs-Special 2020.

Wir gratulieren den 10 Tagessiegern unseres Frühlings-Wettbewerbs 2020. Eure Bilder sind umwerfend!

Wir bedanken uns bei der Makrotreff-Makronisten-Sammel-Jury; Ihr habt einen richtig tollen Job gemacht.

Und wir bedanken uns bei all denen, die mit Ihren Bildeinstellungen zum Gelingen des Foto-Wettbewerbs beigetragen haben – ohne einen Tagessieg. Die Makrotreff-Userin TomsOma hat ein paar Worte zum Abschluss gefunden, vor denen wir unseren Hut ziehen:

Das waren ereignisreiche Tage! Jeden Tag auf der Jagd, ein böser Sturz auf Glatteis (zum Glück nur Prellungen), einmal in den Brennnesseln gelegen (nicht aufgepasst), und insgesamt nur eine Stimme für meine Bilder bekommen.
Hat trotzdem Spaß gemacht und ich habe viel gelernt.

Tolle Sichtweise!

Wir freuen uns, nun zum Abschluss nochmals alle 10 Siegerfotos zu präsentieren. Diesen Fotos entnehmen wir: Es hat Euch Spaß gemacht!

Vielen Dank und weiterhin viel Freude bei der Makrofotografie,

Roland und Valentin

Die Idee

10 Tage!

Wir führen einen kleinen Foto-Wettbewerb durch. Er dauert zehn Tage. Und jeden Tag gibt es ein neues Thema. Und jeden Tag gibt es einen Gewinner unserer brandneuen MAKROFOTO Spezial – Vintage-Makrofotografie.

Ich stelle zehn Tage lang jeden Morgen um etwa 8:00 Uhr ein Foto einer Pflanze ein, die zur Zeit blüht. Es wird sich dabei jeden Tag um eine andere Pflanzenart handeln. Ich wähle Pflanzen aus, die in Deutschland bzw. Mitteleuropa zur Zeit blühen. In kühleren Regionen beginnt vielleicht gerade erst die Blüte, in wärmeren neigt sie sich ihrem Ende zu. Ich werde Pflanzen vorgeben, die in vielen Privatgärten eine Heimat gefunden haben und/oder recht häufig in Parks oder in der freien Landschaft wachsen.
Egal, wo Du wohnst, es sollte auf jeden Fall etwas für Dich dabei sein, bei dem Du mitmachen kannst.

Und nun kommst Du ins Spiel! Du kannst am Wettbewerb sowohl als Fotograf teilnehmen als auch als Juror – und damit mitbestimmen, welches Foto Tagessieger wird. Beides ist gleichzeitig möglich.

Du als Fotograf:

Ab meiner Themenvorgabe jeweils um 8:00 Uhr hast Du einen Tag Zeit, ein Foto von dieser Pflanze zu schießen. Oder Du findest ein tolles Bild aus früheren Zeiten in Deinem Bestand. Egal wie, und auch egal, ob Du dieses Foto schonmal hier bei Makrotreff oder irgendwo anders eingestellt hast; suche das beste Foto heraus und stelle es an diesem Tag ein. Du kannst nur ein Foto pro Tag einstellen, und Du hast nur diesen einen Tag Zeit dafür. 24 Stunden, nachdem ich mit meiner morgendlichen Themenvorgabe den Tageswettbewerb eröffnet habe, schließen sich die Türen; zeitgleich mit der Eröffnung des nächsten Tageswettbewerbs – ebenfalls wieder um etwa 8:00 Uhr (des Folgetages) – werden die Bildeinstellungen zum Vortagsthema abgeschlossen. Ab nun beginnt der neue Wettbewerb – mit einem Foto eines anderen Frühblühers.

Es ist Dir überlassen, womit Du den jeweiligen Frühblüher fotografierst. Ob mit Nahlinse am "normalen" Objektiv, mit klassischem Makroobjektiv, mit einem viele Jahrzehnte alten Vintage-Objektiv oder mit Opis Lochkamera – Hauptsache, Dir gefällt Dein Bild!

Du als Juror:

Zusätzlich oder auch ohne selbst ein Bild eingestellt zu haben kannst Du aus allen Bildeinsendungen eines Tages Deinen Favoriten auswählen. Dies geht immer erst dann, wenn ein Tag abgeschlossen ist, wenn also keine weiteren Bildeinstellungen hinzukommen. Das ist jeweils um 8:00 des Folgetages der Fall, also genau dann, wenn die nächste Pflanze für den nächsten Tageswettbewerb bekanntgegeben wird. Nun kannst Du aus den Vortages-Einstellungen Deinen Favoriten auswählen und die Zahl, die unter Deinem favorisierten Foto steht, im Kommentarfeld unter den Bildeinstellungen eintragen. Hier sollten bitte keine weiteren Kommentare, Einwertungen, Begründungen oder sonst irgendetwas eingetragen werden, sondern ausschließlich die Zahl unterhalb des Favoritenbildes.
Dasjenige Foto, das die meisten Votes erhält, ist der Tagessieger – und erhält als Preis von uns eine Ausgabe unserer 100-seitigen MAKROFOTO Spezial – Vintage-MakrofotografieBei einem Gleichstand voten Valentin und ich unter denjenigen Bildern mit den meisten Stimmen; wir sind dann also das berühmte "Zünglein an der Waage :-).

So sieht also der "Terminplan" aus:

Tag 1
8:00 Uhr: Ich gebe Pflanze A vor, die das Thema des ersten Tages ist.
Du hast nun 24 Stunden Zeit, ein Foto dieser Pflanze A zu erstellen oder ein altes herauszusuchen und einzustellen.

Tag 2
8:00 Uhr: Stopp der Bildeinstellungen von Pflanze A (Tag 1). Ich gebe Pflanze B vor, die das Thema des zweiten Tages ist.
Du hast nun wieder 24 Stunden Zeit, ein Foto dieser Pflanze B zu erstellen oder ein altes herauszusuchen und einzustellen.
Ebenfalls ab 8:00 Uhr ist es für alle registrierten Benutzer, aktiven Teilnehmer dieses Wettbewerbs und alle Gäste möglich, ihren Favoriten aus den Bildeinstellungen von Pflanze A (Tag 1) zu wählen.

Tag 3
8:00 Uhr: Stopp der Bildeinstellungen von Pflanze B (Tag 2) sowie Stopp der Wahl des Favoriten aus den Bildeinstellungen von Pflanze A. Ich gebe Pflanze C vor, die das Thema des dritten Tages ist.
Du hast nun wieder 24 Stunden Zeit, ein Foto dieser Pflanze C zu erstellen oder ein altes herauszusuchen und einzustellen.
Ebenfalls ab 8:00 Uhr ist es für alle registrierten Benutzer, aktiven Teilnehmer dieses Wettbewerbs und alle Gäste möglich, ihren Favoriten aus den Bildeinstellungen von Pflanze B (Tag 2) zu wählen.

Und so weiter...

Das mag jetzt auf den ersten Blick ein wenig kompliziert klingen – so ein bisschen wie das berühmte Hütchenspiel –, aber glaub mir, das ist es nicht. Einmal verstanden, flutscht das alles wie von selbst :-).

 

So stellst Du Dein Bild ein:

  1. Auf Makrotreff anmelden.

  2. Foto in die Wettbewerb-Galerie auf Makrotreff hochladen (Mindestkantenlänge der längeren Bildseite: 1800px).

  • Nur ein Foto (auch Vintage-Makro!) pro Tag und pro Teilnehmer. Das Foto kann aktuell aufgenommen oder älter sein.

  • Einstellungsstop: jeweils 8:00 Uhr des Folgetages.

JETZT TEILNEHMEN

Präsentation der Siegerbilder

Roland Günter ist Betreiber von Makrotreff und Herausgeber von MAKROFOTO. Der Dipl. Forst-Ingenieur betreibt die Makrofotografie hauptberuflich und verwaltet ein umfangreiches biologisch-wissenschaftliches Bildarchiv.

Der Kern seiner Arbeit liegt in der Dokumentation biologischer Vielfalt. Zu diesem Themenkomplex werden seit vielen Jahren seine Fotos und Reportagen im In- und Ausland in vielen gängigen Zeitschriften und Buchproduktionen publiziert.

Verwandte Artikel