Apfel mit Schneehäubchen

Heute war endlich mal etwas Schnee da und die Hoffnung auf ein paar Sonnenstahlen. Es blieb bei der Hoffnung, aber es war trotzdem schön. Nix wie raus. Es ist zum Teil erstaunlich, wieviele Äpfel noch an den Bäumen hängen. Endlich konnte ich auch mal meinen Neuzugang von der Leine lassen. Hier ein erster Vorgeschmack auf das Marko Kilar 40 mm, 2.8.

 

 

Kommentare

Profile picture for user Ingo Heymer
Makronist

Inga, du machst einfach das, was ich auch möchte, aber nicht hinkriege. Gratuliere. Tolles Bild, die leuchtend gelbe Farbe, die sich hinten wiederholt, die Farbreduktion, das Bokeh, das Winterliche... Ich finde das Bild sehr schön! Das liegt aber an erster Linie an dir, das Obi hat dir nur dabei geholfen. Meeeehr davon :-)

Liebe Grüße

Ingo

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Hallo Ingo,

ich nehme mal an, Dein Frust bezieht sich auf die Altgläser. Mit Modern bist Du doch ganz gut unterwegs. Dein erster Sandlaufkäfer ist jedenfall das Ziel, das es für mich diese Jahr zu ereichen gilt!

Die Altgläser sind schon eine Herausforderung, da braucht es Geduld. Ich war zu Beginn auch etwas gefrustet und hätte fast aufgegeben, aber mit der Zeit bekommt man den Bogen raus. Also bleib dran, das wird! Du kannst das!

Liebe Grüße

Inga

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo Inga,

ein wunderschönes Foto mit einer phantastischen Stimmung.

Wie Ingo oben schon sagt: Herausragend sind die dahingehauchten Farbwiederholungen des Apfels im Bokeh – zarte Apfelbällchen, gefühlvoll gemalt.

Ebenfalls markant: die Reduktion auf Gelb und Grau.

Ein klasse Winterfoto mit biologischer Aussage – denn genau diese hängengebliebenen Äpfel stellen zu dieser Jahreszeit eine wichtige Winter-Nahrungsquelle für zahlreiche Vogel- und zum Teil auch Insektenarten dar.

GRATULATION zu diesem TOP-Foto! 

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht" 

Roland

Profile picture for user IngaEdel
Makronist

Moin Roland,

vielen Dank für die Lorbeeren :-) Das Makro Kilar ist zwar mein schönstes und mechanisch perfektestes Objektiv, aber so richtig warm sind wir noch nicht miteinander geworden.Vielleicht hat bisher einfach die Sonne gefehlt.

Nicht nur Vögel und Insekten erfreuen sich in dieser grauen Jahreszeit an den Farbtupfern auf den Bäumen, auch für mich sind sie ein Gemütsaufheller.

Liebe Grüße

Inga

Profile picture for user Roland
ADMIN

Eine eigene Vintage-Makro-Welt...

Hallo Inga,

ja, das "kleine" Makro Kilar ist ein feinmechanisches Meisterwerk – wie die meisten Kilfit-Objektive.

Das mit dem Warmwerden dauert ein bisschen, das ist bei diesem guten Stück normal. Es ist halt keine Bokehschleuder, sondern malt einen ganz feinen, zurückhaltenden Pinsel, der jedoch fantastische Mal-Eigenschaften aufweist. Wie bei so vielen dieser Objektiv-Oldis muss man nur erst einmal lernen, ihn in Szene zu setzen. Bei diesem Foto ist es Dir sehr schön gelungen.

Hinzu kommt die nicht ganz so große Lichtstärke für 40mm Brennweite; meist malen wir ja hier mit deutlich lichtstärkeren Objektiv-Senioren. Das Arbeiten mit Blende 2.8 ist ein ganz anderes. Hier muss man sehr darauf acht geben, dass der Hintergrund nicht zu stark strukturiert wird. Es geht also darum, genau die richtige Struktur zu finden – und dann, mit ein wenig Liebe und Hingabe gestreichelt – wird dieses wunderbare Objektiv-Schätzchen zum Meisterpinsel :-).

Du hast Dir bei diesem Foto große Unterstützung bei den Hintergrundreifapfelgelbflecken geholt. Ich schrieb ja oben schon: Das ist der Clou bei diesem Bild-Bokeh!

Ich sehe schon, dass mit Euch Beiden wird was. Hier ist es mal anders herum: Dieses Makro Kilar wird  Dich, wo Du doch eher ein Fan von Bokehschleudern bist, an die Leine nehmen :-). Es hat bereits erfolgreich damit begonnen...

Liebe Grüße 

Roland

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Inga,

Gratulation zu diesem Top-Foto!

Das nenne ich mal einen Schuß. Kaum hast du  ein neues Obi in der Hand, zauberst du so ein tolles Bild. Gerne schließe ich mich meinen Vorschreibern an. Mich begeistert die Schärfe auf dem Hauptmotiv ebenso  wie die Wiederholung der Früchte im Hintergrund. Der Bildaufbau ist perfekt. Da darf man gespannt sein, was ihr Zwei noch so zusammen erlebt. Ich freue mich auf alle Fälle drauf.

Ich wünsche dir eine gute Woche.

Liebe Grüße

Gabi

Profile picture for user Flora1958
MOD

Das ist normal, Inga!

Gut, dass es jetzt wieder aufwärts geht mit der Sonne.Es wird Zeit. Bekomme schon langsam Schlappohren wie ein Basset vom Warten und überall wo ich sonst allein war draußen sind viele Menschen unterwegs,uuuhhh....

Schönen Abend noch.

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!