Digitalis -analog

Digitalis mit verschiedenen Bokeh-Geschmacksrichtungen. Schärfe ist bei 1:8 ein Problem, da die Schärfe-"ebne" stark gewölbt ist. Aber immerhin bringe ich jetzt etwas größere Pflänzchen auch aufs Bild.

Kommentare

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo Erich,

danke für deine Kommentare. Ja, diese Fotos sind von dem "abgedrehten" Obi. Ich wollte zeigen, dass jetzt auch etwas größere Objekte - wie dieser Fingerhut- auf den Sensor passen. Dass man dann aber aufpassen muss, dass es nicht (viel) zuviel wird, zeigt Bild 3, wie du schon bemerkt hast. Hier war der Fingerhut von Grashalmen förmlich umzingelt, und aus der Malerei wurde Kritzelei.

Schöne Grüße

Uli

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Uli,

na da hast du ja ordentlich den Pinsel geschwungen.:-)  Hut ab. Bild 1+2 sehen tatsächlich aus, als wären sie gemalt. Nr.2 ist hier mein Favorit, da es nicht zu wild gezeichnet ist und die Blüte sich harmonisch mit dem Hintergrund verbindet. Es gefällt mir sehr gut. Bild 1 hat aber auch was. Nur Bild 3 ist mir auch zu wild gezeichnet. Bin gespannt auf mehr :-)

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!