Schmalbauchwespe (Gasteruption) – roadrunners Impressionen

männliche Schmalbauchwespe (genauer: Gasteruption assectator), ca. 10 mm Länge

EXIF: Nikon D850, Sigma 2.8/105, 1/1000, Blende 16, ISO 400, Freihand
 

Kommentare

Profile picture for user Roland
ADMIN

Hallo roadrunner.xl,

ein rundum gelungenes Foto einer Schmalbauchwespe. Ansprechende Perspektive, perfektes Licht, wunderbarer Hintergrund, perfekte Schärfelage – die Fotografie dieser Parasitwespen ist wegen ihres meist unruhigen Verhaltens und der Notwendigkeit, die Schärfeebene absolut exakt zu positionieren, nicht einfach. Dir ist es hervorragend gelungen.

GRATULATION zu diesem Top-Foto!


Schmalbauchwespen sind Brutparasiten bei verschiedenen Wildbienenarten. Sie bohren ihren Stachel (Du hast hier ein Männchen ohne Legestachel fotografiert) durch den Nestverschluss von Wildbienennestern und legen ein Ei an deren Brutzelle. Zuerst frisst die nach wenigen Tagen schlüpfende Wespenlarve das Wirtsei oder – wenn schon geschlüpft – die Wirtslarve. Anschließend ernährt sie sich vom eingetragenen Futtervorrat für die Biene.

Bei uns in Deutschland gibt es knapp über 10 verschiedene Arten der Gattung Schmalbauchwespen (Gasteruption), die zum Teil nur sehr schwer voneinander unterschieden werden können. Sie stellen einen sehr interessanten Teil des umfangreichen Wirt-Parasit-Beziehungsgeflechts unserer Insekten dar und sind somit ein wesentliches Element der biologischen Vielfalt (Biodiversität).

In diesem Sinne weiterhin "Gut Licht"

Roland

[PS: Ich ergänze den Gattungsnamen oben im Bildtitel.]

Profile picture for user UVO
Makronist

Hallo roadrunner.xl,

auch von mir Gratulation zu deinem Foto. Die sind wirklich nicht leicht zu fotografieren!

Damit es deinem Männchen nicht langweilig wird, habe ich unten ein hoffentlich passendes Weibchen angehängt (sitzt auf einer Froschlöffel-Blüte).

Viele Grüße

Uli

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!