Herzblume ( Dicentra formosa)

Pentacon 50 mm , F 1,8

Kommentare

Profile picture for user FF-PhotoArt
Makronist

Hallo Gabi, 

da werden bei mir Kindheitserinnerungen wach. Die standen früher bei uns im Garten. Jetzt sind alle Herzblumen verschwunden. Ich habe sie direkt auf den Einkaufszettel geschrieben ;-) 

Mir gefällt, wie die vordere Blüte aus der Unschärfe herauswächst, man sieht trotzdem noch die filigranen grünen Blätter. Die hinteren Blüten verschwimmen schön mit dem Hintergrund. Gefällt mir sehr gut.

Lieben Gruß Frauke 

Profile picture for user Flora1958
MOD

Hallo Frauke,

da hast du aber richtig  Glück gehabt. Normalerweise wächst es nicht in freier Natur. Nur sehr selten verwildern einige davon. Nur der Ordnung halber, man hat es auch aus der Gattung Dicentra genommen. Es heißt nun Lamprocapnos spectabilis.

Hab auch noch etwas Lustiges gefunden.Man nennt die Pflanze im Volksmund auch "Männchen in der Badewanne" Wenn man die die Blüte, die Wolfgang fotografiert hat, auf den Kopf stellt ergibt sich genau dieses Bild. Voll süß, oder ? :-)

Und jetzt bin ich gespannt auf deine Werke!;-)

Liebe Grüße

Gabi

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich angezeigt. Deine Emailadresse ist nötig, um Dich über neue Antworten zu informieren.
CAPTCHA
dieser Test dient dazu den Spam zu verhindern. Wir bitten um Verständnis!