Blüte

Sonnendurchflutet

Um dieses Foto entstehen zu lassen, habe ich mich langsam dahin gearbeitet. Die Kamera war tief in der Blumenwiese eingetaucht und das Trioplan hatte ich zusätzlich mit einem Zwischenring ausgestattet, um die Naheinstellgrenze zu verkürzen. In einem bestimmten Winkel zur Sonne entstanden diese markanten Lichtreflexionen, die ich durch Verschieben der Kamera nur noch auf die Blüte ausrichten musste. Über das Ergebnis habe ich mich sehr gefreut.

Feurige Schönheit

Nachdem ich bei Roland im letzten Sommer mein erstes Vintage-Objektiv (Pentacon 1.8/50 mm) gekauft habe, bin ich sofort voller Begeisterung losgezogen, um es auszuprobieren. In einer Gärtnerei bin ich auf eine Gerbera aufmerksam geworden, deren leuchtendes Rot mich fast umgehauen hat. Das Seitenlicht war so günstig, dass mir diese farbstarke "Leuchtexplosion" mit dem neuen Pentacon mit Zwischenringen an meiner DSRL gelang. Ein super Einstiegfür mich in die Welt der Vintage-Makrofotografie.