Ernst Ruhe

Mitglied seit

1 Monat 1 Woche
Über mich

Als Jugendlicher (in den 70ern) war ich stolzer Spiegelreflexkamerabesitzer (Praktika Super TL). Zwar robust, aber nicht ewig lebend, wars` irgend wann mal geschehen um das alte Schätzchen. Es folgten Jahre ohne Kamera. Das digitale Zeitalter hat dann 2004 mein Interesse an der Fotofie wieder geweckt. Meine erste Kamera, die Canon EOS 10D ließ den Verschluss nach etwa 10 Jahren und einigen 100.000 Verschlussvorgängen für immer "verstummen". Mit der Folgekamera Canon EOS 6D und den Objektiven Canon EF 24-105 f4 IS USM und dem EF 100 F2,8 Makro ebenfalls von Canon stieg die Qualität der Fotos dann merklich. Seit 2 Jahren setze ich auch das Sigma 150-600 Sports für die Vogel-/Wildfotografie ein. Schwerpunkt in meiner Fotografie: Naturmakros, Naturfotografie